Öko-Denken

Kompostierbares Gedankengut für eine bessere Zukunft

Liste der alltäglichen Verbesserungs-Möglichkeiten

Geschrieben von Axel Christ • Freitag, 31. Juli 2009 • Kategorie: Menschliches

Im Alltag kann man bei hunderten von Tätigkeiten etwas verbessern. Geld, Energie und Zeit können gespart, die Umwelt und die sozialen Kontakte verschönert werden. Und es gibt bestimmt noch viele andere Möglichkeiten. Diese Liste soll ständig wachsen. Nicht jeder Punkt wird jedermanns Sache sein aber zumindest sollte für jeden die ein oder andere Anregung dabei sein. Diskussionen und Vorschläge in den Kommentaren sind erwünscht!


Energie sparen

  1. Licht ausschalten, wenn es nicht gebraucht wird
  2. Autoreifen genügend aufpumpen
  3. Geräte richtig abschalten, statt sie im Standby zu lassen
  4. Haus/Wohnung mit besserer Wärmedämmung versehen
  5. Zugluftdackel beherbergen

Geld sparen

  1. Fahrgemeinschaften gründen
  2. Gruppenkarten kaufen
    Wer in einem größeren Unternehmen arbeitet und morgens in der Bahn immer die gleichen Kollegen trifft, kann auch mal über eine Gruppenkarte nachdenken. Und wer vor’m Museeum in der Schlange steht, der kann seine Schlangennachbarn nach diesem Ersparnispotential fragen.
  3. Das Fahrrad statt dem Auto verwenden
  4. Mit dem Rauchen aufhören
  5. Second-Hand-Sachen kaufen
  6. Alten Kram auf dem Flohmarkt oder im Internet verscherbeln

Zeit sparen

  1. Weniger im Internet surfen

Welt verbessern

  1. Im Bio-Laden einkaufen
  2. Lebensmittel und Produkte aus der Region bevorzugen
  3. Sich vegetarisch ernähren
  4. Eine zusätzliche Weltsprache lernen
    Viele Probleme der Welt haben mit Kommunikation zu tun. Chinesisch, Englisch und Spanisch sind Sprachen, die sich lohnen könnten.
  5. Auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen
  6. Müll trennen
    Und dann natürlich auch Einiges dem Recycling zuführen.
  7. Auf Öko-Strom umsteigen
  8. Urlaub im eigenen Land machen
  9. Weniger Fernsehen
  10. Ein Tier adoptieren
  11. Einen Baum pflanzen Oder pflanzen lassen.
  12. Eine Bienenkiste bauen http://www.bienenkiste.de/
  13. Geld für Wohltätige Zwecke spenden
  14. Den Nachbarn helfen

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

2 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. *Gebrauchte Sachen kaufen ist auch toll, das spart die ganze Produktionskette und auch noch Geld ; )
  2. *Stimmt! Ich habe dann auch gleich noch das Verkaufen von altem Kram in die Liste aufgenommen. Ich bin ja Jäger und Sammler, aber man sollte ja am besten nur besitzen, was man auch braucht. Das macht das Leben unbeschwerter.

Kommentar schreiben


Gravatar/Favatar/Twitter/Identicon/Ycon Autoren Bilder werden unterstützt.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA